Ferienfreizeit 2016

Kinder entdecken Bad Honnefer Betriebe

Wie bezieht man am besten ein Bett? Wer faltet am schnellsten Servietten? Das Avendi-Hotel war in diesem Jahr zum ersten Mal unter den Betrieben in Bad Honnef, die während der Ferienfreizeit des Bad Honnefer Bündnisses für Familie eine Woche lang einer Gruppe wissbegieriger Grundschulkinder Einblicke in ihre Arbeit gaben. Mit dabei waren auch wieder die Gärtnerei Paeseler, das ev. Seniorenstift am Honnefer Kreuz und in Aegidienberg die Bäckerei Oelpenich und die Schreinerei Sting. Überall wurden die Kinder nicht nur freundlich empfangen, sondern durften in den Betrieben auch selbst aktiv werden. In Aegidienberg erfuhren die Kinder während des Mittagsimbisses in der Metzgerei Witt außerdem noch etwas über das fachgerechte Zerlegen von Fleisch. Zum Abschluss der Ferienfreizeit ging es auch in diesem Jahr wieder zur Feuerwehrwache in Selhof. Auf einem richtigen Feuerwehrauto herumturnen zu dürfen ist immer ein besonderes Erlebnis. Nachmittags gab es Naturerlebnisspiele und –entdeckungen in und um die Jugendherberge, die die Freizeit in jedem Jahr unterstützt. Ganz zum Schluss spielte sogar das Wetter mit, sodass die Kinder beim Ausflug ins Freibad nicht auch noch von oben nass wurden. Betreut wurden sie wieder von freiwilligen Helfern aus dem Bündnis,  darunter waren auch einige Mitglieder der Zeittauschbörse.

Weitere Bilder findet man in unserer Bildergalerie!